Windsurfen in der Normandie

Die malerische Küste der Normandie ist mit ihren unterschiedlichen Abschnitten äußerst abwechslungsreich. Steilküsten und Kreidefelsen wechseln sich mit langen weiten Sandstränden und Badebuchten ab. Mit ihren rund 600 km bietet die normannische Küste hervorragende Bedingungen für alle Arten von Wassersport.

Die Normandie bietet durch ihre langen Sandstrände beste Möglichkeiten zum Windsurfen. Der Omaha Beach mit seinem weitläufigen Sandstrand liegt direkt bei uns vor der Tür. In Colleville sur Mer oder St. Laurent sur Mer findet man einen wunderschönen Strand zum Windsurfen, allerdings sollte man hier bereits Erfahrung mitbringen, da man bei Wind durch Strömung und Wellen schon herausgefordert wird.

Surfschulen in der Umgebung bieten Kurse unter Anleitung geprüfter Lehrer für Anfänger und Fortgeschrittene und Verleih von Material an. Die Surfschule „Ecole de Voile“ finden Sie in der Nähe unserer Ferienhäuser in Courseulles sur Mer.

Alle Surfschulen (Windsurfen, Kitesurfen, Wellenreiten), Segelschulen und Schulen für andere Wassersportarten in der Normandie finden Sie hier: Calvados Nautisme.

Windsurfen in der Normandie